Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Die Erhebung Ihrer Daten auf www.feuerwehr-bremerhaven.de erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere nach Maßgabe des   Telemediengesetzes (TMG), des   Landesdatenschutzgesetzes (BremDSG) und des   Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz können Sie z.B. unter    www.datenschutz-bremen.de abrufen.

Cookies

Zur Steuerung der Nutzung unserer Webseiten werden sowohl Sitzungscookies als auch persistente Cookies verwendet.

Sitzungscookies sind kryptische Nummern, die kurzfristig während des Webseitenbesuchs anfallen und mit Verlassen der Webseite automatisch wieder gelöscht werden. Persistente Cookies sind dauerhaft, auch nach einem Browser- oder Systemneustart verfügbar. Diese Cookies unterstützen die Darstellung und Steuerung der Webseiten, während Sie auf unserem Portal "surfen". Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Zudem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern.

Nutzungsdaten und Analyse der Besucherzugriffe

Bei jedem Zugriff des Nutzers auf unsere Webseiten werden Daten in einer Protokolldatei erfasst. Dieser Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.),
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
  • der Rechneradresse (IP-Adresse)

Die kurzfristige Speicherung erfolgt im Interesse Ihrer Sicherheit und dient systembezogenen Zwecken, z.B. um mögliche Angriffe feststellen und zurückverfolgen zu können.

Ihre persönlichen Daten / Wachbesichtigung

Mit der Eingabe der notwendigen Informationen in den Pflichtfeldern sind Sie damit einverstanden, dass die Daten ausschließlich für diesen Zweck der Bearbeitung und Durchführung und Wachbesichtigung gespeichert werden dürfen. Mit Ablauf des Termins der Wachbesichtigung werden die Daten zeitnah gelöscht.

Ihre Rechte als Nutzer

Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. des Bremischen Datenschutzgesetzes haben Sie als Nutzer das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

Datenschutzbeauftragte

Verantwortlich für die Einhaltung und Kontrolle der Datenschutzpflichten auf der Webseite www.feuerwehr-bremerhaven.de ist die behördliche Datenschutzbeauftrage der Feuerwehr Bremerhaven:

 

Fachbereichsleitung Feuerwehrorganisation
Tabea Schwandt 
Zur Hexenbrücke 12
27570 Bremerhaven
Tel.:0471 - 590 1345
Fax:0471 - 590 1269
E-Mail: tabea.schwandt@magistrat.bremerhaven.de