Pressemitteilung Nr. 101 vom 07.12.2018

Es brennt ein Müllbehälter am Lidl-Verbrauchermarkt

(Rue) Gegen 12:05 Uhr wurde der Integrierten Regionalleitstelle Unterweser-Elbe ein brennender Müllbehälter auf dem Gelände des Lidl-Verbrauchermarktes in der Wilhelm-Leuschner 20 gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein 1100l Müllgroßbehälter aus Kunststoff in voller Ausdehnung. Mit einem Trupp unter Atemschutz und einem Strahlrohr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Da der Müllbehälter in sicherer Entfernung stand, war das Gebäude des Lidl-Marktes zu keiner Zeit gefährdet. Zur Brandursache kann seitens der Feuerwehr keine Angabe gemacht werden, diese wird polizeilich ermittelt.

Zurück